How to set up two monitors in a Windows

How to set up two monitors in a WindowsA system with multiple monitors is handy if you want to improve your multitasking productivity when working with multiple windows or applications enhance want while working with multiple windows or applications. It also feels less tight. You need to configure it properly to make it more practical.
smartlink
curated links
Emergency plumber Reading
UK Nightlife
Forbes.com
Whether you are a gamer, content creator, or data analyst, this guide will show you how to set up two monitors Windows operating system.

Set up two monitors Windows 10

  • Connect with cables
  • Use a docking station
  • Using a pouring device

Windows 10 has a variety of features and settings that support multiple monitors without the need to use third-party apps, and use familiar commands like they did in Windows 7.

Follow the steps below to set up two monitors on your desktop or workstation, or an external display on your laptop.

Connect with cables

Before you configure the dual-monitor setups sure you have all the cables you need connecting PC and monitor need to keep your PC and monitor to be connected.

Take a look at the types of ports you have on the sides or on the back of your computer depending on your PC. This includes the video signal with HDMI, VGA, DVI or DisplayPort as well as the connected power cables.
kfz gutachter stuttgart
vps
viewfullform.com
icycanada.com
kunci gitar
hong kong company register
cheating spouse tracker
Write for us

Machen Sie dasselbe für Ihren Monitor. Überprüfen Sie im Zweifelsfall die Marke und das Modell, wenn Sie wissen möchten, wie das Display angeschlossen wird. Die Anschlüsse finden Sie auf der Rück- oder Unterseite des Monitors.

Hinweis : Die Videoverbindung Ihres PCs muss mit der Ihres Monitors übereinstimmen. Wenn Ihr PC nur über einen DVI-Anschluss verfügt und Ihr Monitor keinen, können Sie ein Konverterkabel oder einen speziellen Adapter verwenden.
escortsathens.gr
escortsathina.net
mykonosgirls.com
esex.gr
greekescorts.gr
Der beliebteste und am weitesten verbreitete unterstützte Bildschirmverbindungstyp ist HDMI. Sie finden ihn auf fast allen Fernsehern und den meisten Computermonitoren, die über mindestens einen solchen Anschluss verfügen. Daher sollte es nicht schwierig sein, ein HDMI-Kabel zu finden.

Ebenso gibt es HDMI-Anschlüsse in einer Vielzahl von Ausführungen, einschließlich Mini- und Micro-HDMI für kleinere Geräte oder Standard-HDMI-Anschlüsse.

Ältere Computer können jedoch über VGA- oder DVI-Anschlüsse verfügen, die auf Metallstiften an ihren Kabeln angewiesen sind, um eine Verbindung zu Ihrem PC herzustellen. Neuere Monitore unterstützen diese Art der Verbindung nicht, aber Sie können versuchen, von DVI zu HDMI zu konvertieren.

DisplayPort ist nicht so verbreitet wie HDMI, aber High-End-Laptops, relativ neue Computermonitore und dedizierte Grafikkarten können diese Art von Verbindung haben. Es gibt auch den USB-C-Anschluss bei neueren Android-Smartphones und neueren MacBooks, und Sie können diesen Typ mit einem Monitor verwenden, der den USB-C-Eingang unterstützt. Alternativ erhalten Sie ein Kabel mit USB-C-auf-HDMI-/DisplayPort-Anschlüssen.

Schließen Sie das Kabel an, das sowohl zu Ihrem PC als auch zu Ihrem Monitor passt, stecken Sie das Netzkabel in eine Steckdose und schalten Sie den Monitor ein.

Konfigurieren Sie die Anzeige

Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Präsentationsanzeige zu konfigurieren.
EDM Sauce
situs slot
Dazu duplizieren oder erweitern Sie die Desktop-Anzeige mit Ihrem zweiten Monitor. Windows kann den Monitor erkennen und verwenden. In den meisten Fällen erkennt und konfiguriert Windows den Monitor automatisch ohne Ihre Eingabe. Führen Sie jedoch die folgenden Schritte aus, um die Konfiguration abzuschließen.

  • Gehen Sie zum Desktop Ihres PCs und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle.
  • Klicken Sie (so dass ein Häkchen angezeigt wird) auf die Einstellungenfür die Anzeige des Rechtecks .
  • Scrollen Sie nach unten zu Mehrere Anzeigenund klicken Sie auf Entdecken .
  • Klicken Sie für einen drahtlosen Monitor unter Mehrere Bildschirme auf Mit einem drahtlosen Display verbinden.

With a wireless monitor, your PC or mobile device with Miracast function can display the image of our screen on your monitor via a WiFi Direct interface. You can duplicate or extend your desktop wirelessly with the monitor and connect your mobile device via Dual Cast via WiFi (depending on your devices).

You can also click Select to determine the monitor order . Windows will show the numbers 1 and 2 on each screen so you know which is which.

  • If you want your PC to be your main display, go back to the Multiple Displays section and check the Make this my main displaybox or Use this device as your primary monitor option .

Hinweis : Der Haupt- / Hauptbildschirm enthält Ihr Startmenü, die Uhr, die Taskleiste und andere Anwendungen. Sie können sie jedoch auf beiden Bildschirmen anzeigen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Windows-Taskleiste> Eigenschaften> Taskleiste auf allen Anzeigenclick show.

  • Stellen Sie den Bildschirm Ausrichtungund Auflösung entsprechend und die neuen Anzeige speichern Einstellungen , indem Sie Änderungen beibehalten .

Personalisieren Sie Ihre Monitoranzeigereihenfolge

Sobald der zweite Monitor und das Display angeschlossen sind, können Sie es erweitern und personalisieren. Es gibt mehrere Dinge, die Sie hier tun können, darunter:

  • Der Startbildschirm wird nur auf Ihrem PC und nicht auf dem zweiten Monitor angezeigt.
  • Definieren Sie die Einstellungen in der Taskleiste (Rechtsklick Taskleiste> Einstellungen> Taskleisteneinstellungen).
  • Personalisieren Sie Ihren Hintergrund Bild (Rechtsklick Desktop> Personalisierenund wählen Sie die Bilder, Designs und Farben).

Hinweis : Windows 10 verfügt über ein neues Panoramadesign, mit dem Sie ein Panoramabild auf Monitoren verteilen können. Klicken Sie dazu auf Start > Einstellungen > Personalisierung.

Klicken Sie auf Durchsuchen, um ein Panoramabild auszuwählen. Klicken Sie auf Fit auswählen > Spanne und Sie sind fertig.

So verwenden Sie zwei Monitore in Windows 8 & 7

Sie können zwei Monitore einrichten, wenn Sie Windows 8 oder 7 verwenden. Die Schritte können sich geringfügig von denen in Windows 10 unterscheiden, aber letztendlich können Sie immer noch zwei Monitore einrichten.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr PC und Ihr Monitor verbunden sind, und drücken Sie dann die Windows-Taste + Pauf Ihrer Tastatur.
  • Wählen Sie aus vier Optionen: Nur Computer, Duplizieren, Erweitern, Nur Projektor.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und wählen Sie Bildschirmauflösung.
  • Klicken Sie auf MehrShow und dann entweder auf Duplizieren oder Erweitern, um dasselbe Bild auf beiden Bildschirmen anzuzeigen oder Ihren Desktop auf beide Geräte zu erweitern. Wenn Sie Ihren Monitor nicht sehen können, klicken Sie auf Entdecken .
  • Stellen Sie sicher, dass die Displays übereinstimmen, wenn sie nicht von derselben Marke und demselben Modell sind, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop klicken und Anzeigeeinstellungenchoose . Gehen Sie zu Anzeigen auswählen und neu anordnen und versuchen Sie, die Ausrichtung der Monitore auf Ihrem Desktop anzupassen. Sie können dies tun, indem Sie auf die Rechtecke klicken und sie ziehen, bis sie richtig ausgerichtet sind.

Richten Sie zwei Monitore mit einer Dockingstation ein

Eine Dockingstation bietet eine einfache Möglichkeit, mehrere Peripheriegeräte wie Maus, Tastatur, externe Festplatte, Drucker und externer Monitor an Ihren PC anzuschließen. Es ist eher ein Port-Replikator, da er mehr Ports hat, die Ihr PC aufgrund seiner begrenzten Konnektivitätsports nicht so einfach bietet.

Die meisten Dockingstationen können mehrere Monitore anschließen, da sie über mehr Videoanschlüsse verfügen. Sobald Sie sie mit Ihrem PC verbunden haben, können Sie den Bildschirm ausschalten und stattdessen Ihren Monitor verwenden.

Zwei Monitore mit einer Gießmaschine einrichten

Sie können den Bildschirm Ihres PCs auch mit einem Casting-Gerät wie Google Chromecast auf einen zweiten Monitor oder Bildschirm duplizieren .

Es gibt viele coole Dinge, die Sie mit Google Chromecast tun können, einschließlich der Übertragung auf zwei Monitore von einem Videoplayer, Musikdateien oder Podcasts, Ihres gesamten Desktops oder sogar Browser-Tabs.

  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem Browser auf das Chromecast-Symbol, um Ihren gesamten Desktop zu übertragen. Für diese Anleitung haben wir Google Chrome verwendet. Gehen Sie also zum Menü Einstellungen (drei Punkte) und klicken Sie auf Cast.
  • Klicken Sie direkt unter den Anzeigen auf Quellen.
  • Klicken Sie auf Cast Desktop unddann auf den gewünschten Bildschirm. Da es zwei Bildschirme gibt, müssen Sie auswählen, welchen Bildschirm Sie übertragen möchten und ob Sie auch Audio übertragen möchten oder nicht.
  • Wählen Sie Ihre bevorzugten Optionen aus und klicken Sie dann auf Teilen. Der Bildschirm wird über Chrometransmitted to your monitorund zeigt Elemente wie die Taskleiste und mehr an. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie geöffnete Programme oder Fenster oder Apps zwischen den beiden Bildschirmen verschieben können.

Verdoppeln Sie Ihre Bildschirmfläche

Das Einrichten von zwei Monitoren ist unter Windows ein einfacher Vorgang, aber es gibt neben der Standardmethode auf Ihrem PC eine Reihe von Möglichkeiten. Konnten Sie mit den oben aufgeführten Schritten und Methoden zwei Monitore einrichten? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen.

 

You need to hire a freelance web designer Singapore to get the best results.

Russian volume eyelash extensions Auckland
foodinjapan.org
casinoelgen
wp-affiliate-theme.com
økonominyheter.com
SEO Norge
liposuction nyc
sales leads
ideas
mecanicacorp.com
auction online bidvaluable
paraboot michael saldi
olymptradestrategy.com
scandinavia.life

xreart.com
mytravelguide.co

fertility clinic Houston